An alle aktiven Sängerinnen und Sänger
sowie diejenigen, die es werden wollen:

Unsere Singstunden finden statt
jeden Donnerstag
im Haus der Vereine, Okriftel

- Frauenchor: 19:00 Uhr
- Männerchor: 20:30 Uhr

Wer Interesse hat, kommt einfach mal vorbei
Okriftel - Haus der Vereine

Schließen

Logo Sängervereinigung Okriftel

Willkommen bei der Sängervereinigung Okriftel e.V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
SVO - Vorstand 2014
Im Bild - von links nach rechts: Barbara Herglotz - Karl Hartmann - Gerburg Martinek - Gisbert Heuer - Renate Hartmann - Martina Grüttefien - Helgard Ritter - Heiner Weck - Christel Kliment
 
1. Vorsitzende
Helgard Ritter
Kontakt: 06190 3343
 
 
Nächste Termine
 
23.03.2014 -  
Konzert Kath. Kirche Hattersheim 
 
07.-10.06.2014 
Wäldchesfest Okriftel 
 
22.06.2014 
Matinee am Haus der Vereine 
 
 
 
 







...es stand in der Zeitung...

- Höchster Kreisblatt vom 21. Januar 2014 -


Sänger wählen Helgard Ritter zur neuen Vorsitzenden

Die Sängervereinigung hat sich neu aufgestellt. Rund 50 Mitglieder des Okrifteler Vereins wählten im Haus der Vereine
Helgard Ritter zu ihrer Vorsitzenden.

Auf diesem Gebiet kennt sich die 69-jährige schon aus, denn sie war bereits seit Februar in kommisarischer Funktion für die Geschicke der Sängervereinigung (SVO) zuständig, nachdem Renate Schmidt als Vereinschefin aufgehört hatte.

Helgard Ritter, die vor 27 Jahren zu den Gründungsmitgliederinnen des Frauenchors zählte, wurde nun für 2 Jahre gewählt.

Die neue stellvertretende Vorsitzende der SVO ist Renate Hartmann, die auch weiterhin als Pressewartin fungiert.
Neu im geschäftsführenden Vorstand ist Christel Kliment. Sie hat das Amt der Ersten Schriftführerin übernommen.
Bei der Wahl des Ersten Kassenwartes votierten die Mitglieder für Heiner Weck.

Renate Hartmann freut sich, dass die Ämter im geschäftsführenden Vorstand vergeben werden konnten:
"An Ämtern und Posten herrscht ja kein Mangel, es ist jedoch schwierig, dafür geeignete Kandidaten zu finden, da die Vorstandsarbeit auch mit viel Zeit verbunden ist."

Dem Gesamtvorstand gehören noch der stellvertretende Schriftführer Gisbert Heuer, Karl Hartmann als Vorsitzender des Vergnügungsausschusses, Martina Grüttefien als Stellvertreterin für den Kassenwart
und Vize-Dirigentin Gerburg Martinek als Chefin des Musikausschusses an.
Hiltrud Krämer kümmert sich um das jährliche Protokoll. Ein Vertreter für die fördernden Mitglieder wurde nicht gefunden. Vervollständigt wird der Gesamtvorstand durch die Ansprechpartner des Jugendchores,
Carolin Weiser (Vertreterin) und Barbara Gerglotz (Beisitzerin).

Auf dem Terminplan steht als nächstes ein Benefizkonzert des Sängerkreises Main-Taunus am 23. März in der Hattersheimer Sankt-Martinus-Kirche, bei dem die SVO mitwirkt.
Für den Sommer laufen die Planungen auch schon: Auf dem Wäldchesfest (7. bis 10.Juni) wird der Verein Weißwürste sowie Brezeln verkaufen und sich am ökumenischen Gottesdienst beteiligen.
Für den 22. Juni möchte die SVO zu einer Matinee vor dem Haus der Vereine einladen.

rem/hk








- Jahreshauptversammlung SVO - 17. Januar 2014 -

Sängervereinigung wählt neuen Vorstand

Die Sängervereinigung hat einen neuen Vorstand gewählt.

Geschäftsführender Vorstand:

1. Vorsitzende: Helgard Ritter
Stellvertr. Vorsitzende: Renate Hartmann

1. Schriftführerin: Christel Kliment
1. Kassenwart: Heiner Weck

Gesamtvorstand:

Stellvertr. Schriftführer: Gisbert Heuer
Stellvertr. Kassenwart: Martina Grüttefien
Vorsitzender Vergnügungsausschuss: Karl Hartmann
Vorsitzende Musikausschuss: Gerburg Martinek
Protokollerin: Hiltrud Krämer
Vertrerin Jugendchor: Carolin Weiser
Beisitzerin: Barbara Herglotz

SVO - Vorstand 2014
Im Bild - von links nach rechts: Barbara Herglotz - Karl Hartmann - Gerburg Martinek - Gisbert Heuer - Renate Hartmann - Martina Grüttefien - Helgard Ritter - Heiner Weck - Christel Kliment


Bericht: Renate Hartmann








Ehrungsabend 8.12.2013

In diesem Jahr wurde der übliche Ehrungsabend im Dezember durch einen "Adventskaffe mit Ehrungen" abgelöst,
da hierbei auch unser Jugendchor "Springflower" gut integriert werden konnte.

An diesem bunten Nachmittag mit einem sehr reichlichen Kuchenbuffet im voll besetzten Haus der Vereine
waren die jährlichen Ehrungen natürlich ein ganz wichtiger Programmpunkt:

Zunächst wurden 3 Sängerinnen für 25 Jahre aktives Singen geehrt:

Gerburg Martinek, Erika Wurm und Elisabeth Petermann.

Für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft :

Huberta Bernhard und Wilhelm Britsch,

für 40 Jahre

Karin Hess, Bernd Caspari, Hans Kirchhof und Heinrich Stephan,

für sogar 60 Jahre Peter Rink,

für 60 Jahre Mitgliedschaft Heinrich Steffen

Für die wenigsten Gesangs-Fehlstunden wurden

Luise Heimberger, Anita Hofmann, Gerburg Martinek, Angelika Pinkes und Erika Schreck,
Alois Gartenmaier, Manfred Friedrich, Gerald Bartz und Heiner Weck


mit einem Sängerglas geehrt.

Dann waren die jungen Sänger an der Reihe: für 5 Jahre aktive Mitgliedschaft

Sarah Gebert, Lars Günkel, Philipp Herglotz, Michelle Melzer, Jeanette Müller, Anna Rink und Laura Waßmundt.

Für 3 Jahre:

Svenja Nolte, Dana Gerber, Alena Klemmer, Clara Hofmann, Finja Hülsmann, Emma Rösch, Dana Skupsch und Marlene Skupsch.

Natürlich wurde auch viel gesungen, beide Dirigenten (Herr Gatscher von den "alten" Sängern und Herr Krieger vom Jugendchor)
waren viel beschäftigt an diesem Nachmittag.
Auch der Nikolaus kam und brachte den Kindern leckere Nikoläuse.

Es war eine rundum wunderschöne Adventsfeier,
unsere komm.Vorsitzende Helgard Ritter führte gekonnt durch diesen fröhlichen Nachmittag.

8.12.2013 Renate Hartmann








...es stand in der Zeitung...

- Höchster Kreisblatt vom 14. Dezember 2013 - Seite 16


Sängervereinigung ehrt treue Mitglieder

In der Adventszeit sind bei allen Vereinen üblicherweise Weihnachtsfeiern angesagt, so auch bei der Sängervereinigung Okriftel.

Nach 20 Jahren "weihnachtlicher Ehrungsabend" gab es in diesem Jahr erstmals einen "Adventskaffee mit Ehrungen".
Dadurch konnten so auch die Mitglieder des Kinder- und Jugendchores "Springflower" mit einbezogen werden.
Der große Saal im Haus der Vereine war beim Ehrungsabend proppenvoll - zahlenmässig war es also allemal ein Erfolg.

In einem Gesangverein wird bei derartigen Veranstaltungen viel gesungen
- die beiden Dirigenten Wolfgang Gatscher und Manfred Krieger waren gut beschäftigt.
Helgard Ritter, kommisarische Vorsitzende der Sängervereinigung, äußerte in ihrer Begrüßungsrede den ausdrücklichen Wunsch
aller Sänger nach weiteren gemeinsamen Auftritten mit dem Jugendchor, nachdem das Konzert in der katholischen Kirche
im November ein großer Erfolg gewesen war.

Die Vereinschefin erinnerte an den ersten Auftritt der Frauen vor 26 Jahren bei der Weihnachtsfeier und die damalige Begeisterung der Männer.


Ehrungen waren ein weiterer Programmpunkt. Zunächst wurden drei Sängerinnen für 25 Jahre aktives Singen geehrt:

Gerburg Martinek, Erika Wurm und Elisabeth Petermann.

Für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft :

Huberta Bernhard und Wilhelm Britsch,

für 40 Jahre

Bernd Caspari, Hans Kirchhof und Karin Hess,

für sogar 60 Jahre Peter Rink,

für 60 Jahre Mitgliedschaft Heinrich Steffen

und für 40 Jahre Heinrich Stephan.

hk








Kirchenkonzert - 10.11.2013

Der 10. November 2013 wird sicher für die SVO für die nächste Zeit als ein ganz besonderes Datum in Erinnerung bleiben.
Das Kirchenkonzert in der voll besetzten kath. Kirche in Okriftel war ein grandioses Erlebnis für alle Beteiligten.
Das erste Mal wagte sich der Gemischte Chor unter der Leitung unseres Dirigenten Wolfgang Gatscher an die Pastoralmesse von Ignaz Reimann
- und es wurde ein sehr großer Erfolg.

Damit hat unser Dirigent gezeigt, zu welchen wirklich großen Leistungen unser Chor fähig ist.

Gemischter Chor - Kirchenkonzert 2013>
Im Bild - Sängervereinigung Okriftel - Gemischter Chor unter Leitung von W. Gatscher


Auch unser Kinder- und Jugendchor "Springflower" glänzte mit seinem Auftritt.
Die 65 Jugendlichen mit ihrem Dirigenten Manfred Krieger waren ein Highlight dieses Konzertes.

Springflower - Kirchenkonzert2013
Im Bild - Sängervereinigung Okriftel - Jugendchor Springflower unter Leitung von M. Krieger


Die vielen Proben aller Gruppen haben sich wirklich gelohnt.



Weiße und Schwarze Partie

August und September sind meistens die Ausflugszeiten bei den Sängerinnen und Sängern.
Während die Frauen einen wunderschönen Tag in Seligenstadt verbrachten,
war das Ziel der Männer hier in der Nähe, nämlich das Roll-Royce-Werk in Oberursel.

Für beide Gruppen war es jeweils wieder vergnüglicher und interessanter Tag.



Hattersheimer Sängerfest- 29.6.2013

In dieser Form hat es in Hattersheim noch nie ein Konzert gegeben.

Sieben 7 Chöre aus Hattersheim und aus der franz. Partnerstadt Sarcelles
sangen auf diesem Sängerfest am 29.Juni 2013 in der Stadthalle Hattersheim,
unter dem Motto

"Freunde fest verbinden
- über Zeit und Raum
- Grenzen überwinden
- nicht nur für den Augenblick
- all das kann Musik".

"Table blanche" die Farbe Weiß war bei diesem Konzert nicht nur für die Chöre vorgesehen,
sondern auch für das recht zahlreiche Publikum.
Es war ein toller Anblick und auch für uns ein tolles Erlebnis.



Bericht: Renate Hartmann








Ehrungsabend - 20.12.2012

Gewöhnlich ist die letzte Singstunde im Jahr Abschlussfeier (mit Partner) und Ehrungsabend zugleich.
Neben viel Gesang gab es auch viele Ehrungen. Neben der Vereinsvorsitzenden Renate Schmidt war auch
Herr Höhn vom Sängerkreis Main-Taunes anwesend.
Der aktive Sänger Gerd Christian wurde für unwahrscheinliche 65 Sängerjahre geehrt.
Hierauf ist der SVO besonders stolz.

Gerd Christian 2013>
Im Bild von links: - Herr Höhn vom Sängerkreis Main-Taunus und Gerd Christian


Stolz sind wir auch auf viele passive Mitglieder, die für 25 Jahre Treue zum Verein geehrt wurden:
Gerhard Weinfurter, Horst Weikum, Karl Weimar, Walter Krämer, Herta Kredteck und Gerda Heinrich

25 Jahre Mitglied in der SVO 2013>
Im Bild von links: - Renate Schmidt - 1. Vorsitzende - Gerhard Weinfurter - Gerhard Hessemer - Renate Hartmann - Vors. Öffentlichkeitsarbeit -
Heiner Weck - Walter Krämer - Herta Kredteck - Gerd Christian - Horst Weikum - Helgard Ritter - 2. Vorsitzende - Karl Weimar


Es war ein fröhlicher Abend, an dem es auch 3 ganz besondere Ehrungen gab. Es wurde zweimal der "Blaue Orden"
(im Sinne von ... wenn wir sie nicht hätten...) und letztendlich auch der Orden für
den "Ritter vom goldenen Rechen" verliehen.

Mit dem "Blauen Orden" wurden Heiner Weck und Gerhard Hessemer geehrt.

Heiner Weck trat 1994 als aktiver Sänger im 1. Bass in den Verein ein.
Er war 1996 - 2000 im Vorstand als 1. Kassierer tätig
und hat seit März 2012 im derzeitigen Vorstand auch wieder den Posten des 1. Kassierers übernommen.
Bei Ständchen oder sonstigen Auftritten, an denen unser Dirigent nicht anwesend sein kann, übernimmt er seit 2006
den Posten des Vizedirigenten - im Wechsel mit unserer Vizedirigentin Gerburd Martineck.

Gerhard Hessemer stammt aus einer alten Sängerfamilie und wurde 1996 passives Mitglied der Sängervereinigung.
Bei allen Aktivitäten des Veriens unterstützt er die Sänger.
Als seine Frau Gerdi (aktive Sängerin) 1992 den Posten der 2. und 2000 - 2008 den Posten der 1. Kassiererin übernahm,
kümmerte er sich als gelernter Buchhalter an ihrer Seite um die Finanzen des Vereins.
Er steht auch heute noch erforderlichenfalls beratend dem Vorstand zur Seite.
In den Jahren 2003 - 2008 war er Vertreter der passiven Mitglieder im Verein.

Blauer Orden 2013>
Im Bild von links: - Gerhard Hessemer und Heiner Weck



Ritter vom goldenen Rechen 2012

Mit dieser besonderen Auszeichnung wurde in diesem Jahr

Marianne Gartenmaier

geehrt. Unser "Ordenskanzler" Friedhelm Gutenberger- Mitglied des Wahlgremiums für diesen Orden -
nahm diese Ehrung im Rahmen des Ehrungsabends der Sängervereinigung am 20. Dezember vor.

Ritter vom goldenen rechen 2013>
Im Bild von links: - Laudator Friedhelm Gutenberger - Marianne Gartenmaier - Ritter vom goldenen Rechen 2013

Die gebürtige Berlinern hat sich seit rund 20 Jahren ehrenamtlich um die Belange der älteren Bürger in Okriftel
und Hattersheim gekümmert und sich damit für diese Auszeichnung außerordentlich verdient gemacht.

Aber auch für die Jugend war sie stets zur Stelle - z.B. in der Schulbetreuung, in der
Schulbibliothek und beim "Fahrdienst"des TVO. Eigentlich ist sie überall dort, wo helfende Hände gebraucht werden.
Dazu braucht man sie nicht erst zu fragen, sie ist einfach da.

Daneben ist Marianne Gartenmaier seit 2002 förderndes Mitglied unseres Vereins und hilft auch hier stets gut gelaunt.
Ihr Mann ist seit 1996 aktiver Sänger im 1. Tenor.

Zum Abschluss der Ehrungen gab es noch Blümchen für die beiden Vorsitzenden des SVO. Ehrungsabend SVO 2013
Im Bild von links: - Helgard Ritter - 2. Vorsitzende - Karl Hartmann - Vors. Vergnügungsauschuss - Renate Schmidt - 1. Vorsitzende



Bericht: Renate Hartmann








25-jähriges Jubiläum Frauenchor 18.08.2012

"Singen bringt Freude ins Herz" könnte man das Motto dieser Jubiläumfeier nennen.
Unter den zahlreichen Gratulanten waren neben der Hattersheimer Bürgermeisterin Antje Köster
viele Vertreter aus dem örtlichen Vereinsleben und der Kirche.

Die Hattersheimer Chöre - der Frauenchor Cantabile, die Chorgemeinschaft Hattersheim
und der Gesangsverein Liederkranz Eddersheim - gratulierten natürlich musikalisch.

13 Gründungsmitglieder sind heute noch aktive Sängerinnen: Hannelore Rummel, Margitta Müller, Helgard Ritter,
Rose Weikum, Ingrid Schreck, Anita Tannenberger, Helga Kettler, Hiltrud Krämer, Helga Weimar, Renate Hartmann,
Ilse Ruhig, Gerdi Hessemer und Margarete Winkler.

Da mit dem neuen Dirigenten Wolfgang Gatscher ein musikalischer Neuanfang gestartet wurde, konnte der Frauenchor
im Rahmen des Festes dieses auch hörbar demonstrieren.

Mit "Champs Elisses", "Sentimental Journey" und "Have a nice day" wurde das neue Liedgut von den Gästen auch sehr positiv
aufgenommen. Dazu passte auch das völlig neue Outfit. Auch die Männer der SVO begeisterten
mit "Kriminaltango" und flottem Erscheinungsbild.

Die "Weiße" und "Schwarze" Partie - die jährlichen Ausflüge der aktiven Sängerinnen und Sänger
fanden gleichzeitig am 15.09. statt. Beide Ausflüge hatten Weinberge und dazu natürlich Wein zum Ziel.
Die Frauen besuchten das Weingut Schnabel in Gau-Bickelheim und die Herren das Weingut Weis in Sulzheim.
Eine Superstimmung hier wie dort!!!


Bericht: Renate Hartmann








SVO - 25 Jahre Frauenchor

Während einer Konzertreise des ursprünglich reinen Männerchores 1987 nach Hindelang
wurde der Grundstein für den heutigen Frauenchor gelegt.

Von den z.Zt. 39 aktiven Sängerinnen sind heute noch 13 Frauen aus der Gründungsphase aktiv.

Am 18. August 2012 konnte der Frauenchor nunmehr sein 25-jähriges Jubiläum feiern.

Mit ihrem seit Oktober 2011 neuen Dirigenten Wolfgang Gatscher zeigten die Sängerinnen an ihrem Jubiläum ihre neue musikalische Richtung.

Das Publikum reagierte äußerst positiv und applaudierte lautstark.

Mit ihren bunten Blusen und den spritzigen, mitreißenden Liedern bewiesen sie,
dass der neue Trend eine richtige Entscheidung war.


Wir über uns

Die SVO ist der älteste Verein in Okriftel, als Gründungsdatum gilt der 19.7.1879.

Bis 1987 war es ein reiner Männer-Gesangverein.
Heute gibt es den Frauenchor mit z.Zt. 39 Aktiven, den Männerchor mit z.Zt. 22 Aktiven
und seit 2007 noch einen Jugendchor mit fast 100 Mitgliedern und ihrem Dirigenten Manfred Krieger.

Der Frauen- und Männerchor singt jeweils getrennt und auch gemischt
mit ihrem gemeinsamen Dirigenten Wolfgang Gatscher.

Neben den wöchentlichen Singstunden im Haus der Vereine Okriftel ist die SVO
bei vielen örtlichen Veranstaltungen wie z.B. Wäldchesfest, Advents- und Weihnachtssingen,
sonstige Jubiläen und Freundschaftssingen anderer Chöre,
Kreis-Chorkonzert und Gedenkfeiern präsent.

Daneben gibt es selbstverständlich auch eigene Konzerte und Familienausflüge,
sowie jährlich einen getrennten Ausflug der Sängerinnen und Sänger.


Bericht: Renate Hartmann








SVO - Hauptversammlung am o9.o3.2o12

Zusammenfassung des Abends

Liebe Sängerinnen und Sänger,
in der Hauptversammlung am o9.o3.2o12 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Geschäftsführender Vorstand:

1. Vorsitzende :    Renate Schmidt
2. Vorsitzende :    Helgard Ritter
Schriftführerin :     Sabine Schäfer Hochheimer
Kassenwartin :     Martina Grüttefien

Gesamtvorstand:

stellvertr. Schriftführer :     Gisbert Heuer
stellvertr. Kassenwart :     Heiner Weck
Vors. Vergnügungsausschuss :     Karl Hartmann
Vors. Musikausschuss :     Gerburg Martinek
Vors. Öffentlichkeitsarbeit :     Renate Hartmann
Vertreterin Jugendchor :     Carolin Weiser
Beisitzerin Jugendchor :     Barbara Herglotz
Ehrenvorsitzender :     Heinrich Steffen
Vertreter fördernder Mitglieder :     N.N:

Vertreter Männerchor :     Karl Hartmann
Vertreterin Frauenchor :     Renate Schmidt


SVO Vorstand 2012
Im Bild von links: - Renate Hartmann - Martina Grüttefien - Gisbert Heuer - Helgard Ritter - Renate Schmidt - Heiner Weck - Sabine Schäfer Hochheimer- Gerburg Martinek - Karl Hartmann - Carolin Weiser


Bericht: Renate Schmidt








Seit dem 3o.o1.2o11    

Valid HTML 4.01 Transitional                                       Page Counter                                       Validated by HTML Validator

   Seitenaufrufe.


 
Termine Zu den Veranstaltungsterminen   Hier geht es direkt zu unseren aktuellen Veranstaltungsterminen!  
Nächster Termin:

Kirchenkonzert

Kath. Kirche -Hattersheim
23. März 2o14
       
Gemischter Chor 2012 Zur Sängervereinigung Okriftel e.V.   Unser Motto lautet: Singen ohne Altersbeschränkung. Hier erfahren Sie etwas über unsere Vereinsgeschichte.
Der Männer- wie auch der Frauenchor würden sich über neue Mitglieder freuen und haben für jedes neue Mitglied ein kleines Begrüßungsgeschenk bereit.
 
       
Männerchor 2o12 Zu unserem Männerchor   Unser Männerchor, derzeit sind wir ca. 20 Sänger, benötigt dringend Nachwuchssänger. Schauen Sie einfach einmal in unsere Singstunde. Sie werden es sicher nicht bereuen.  
         
FrauenChor 2012 Zu unserem Frauenchor   Der Frauenchor ist mit fast 40 Sängerinnen ein nicht mehr wegzudenkendes Juwel unseres Vereines. Vor etwas mehr als 20 Jahren gegründet, würden auch sie sich über einen Besuch von Ihnen freuen.
         
Jugendchor Pfingsten 2o1o Zu unserem Jugendchor   2007 gegründet, ist der Jugendchor mit fast 100 aktiven Kindern und Jugendlichen der zahlenmäßig größte Chor unseres Vereines. Im Alter von derzeit von 8 bis 16 Jahren sind unsere jungen Sänger und Sängerinnen unter der Leitung von Manfred Krieger bei Konzerten ein wahrer Publikumsmagnet.
© 2o14, Sängervereinigung Okriftel e.V.
Letzte Änderung: 28.02.2014